Monatsarchiv für Januar 2014

Bettini

Was ist mit Beule?

Es war wirklich sehr schrecklich mit dem Kater. Wie lange er auch gebraucht hat um sich wieder zu erholen. Er war der erste der ins neue Heim einziehen durfte. Hatte 1,5 Tage Vorsprung.  Natürlich haben wir als erste Massnahme eine Tür wieder zur Katzentür umgewandelt. Er ist nun Rentner und braucht eine Rückzugsmöglichkeit.

4-IMG_3648

Wir haben immer wieder Futter / Nassfutter gesucht was dem Herren schmeckt. Jetzt hat er endlich wieder zugenommen. Noch nicht ganz so wie früher aber der Weg ist richtig.

5-IMG_3643

Der Kater hat seine Hunde voll im Griff. Beule ist völlig unbeeindruckt wenn Luigi ihn zum Spielen auffordert, er bleibt Seelenruhig sitzen. Und teilt ordentlich aus, wenn er dazu Lust hat.

2-IMG_3654

Typisch! Jetzt will er schmusen und irgend jemanden auf dem Pelz rücken.

3-IMG_3657

Tja Luigi: Schlechte Karten! Herrchen hat schon alle Hände zu tun  :twisted: Dem Funkeln nach wird Beule nicht weichen.

Einmal hinten anstellen Bitte.

Euer Roki, Luigi &Beule

 

BlauBaer

Endlich angekommen

Ja, wir sind angekommen. Es hat viel Kraft, Nerven, Überzeugung, Ideen, Mut und auch Zeit in Anspruch genommen, damit nicht nur die Zweibeiner einen schönen Garten haben – sondern auch die Drei- und Vierbeiner.

Die Tiere haben kräftig mitgeholfen, in Form das sie oft auf die Leinenhalter verzichtet haben und keinen Schaden gemacht haben. Manchmal durften sie mitkommen, manchmal ging es nicht.

Ein paar vorher und nachher Aufnahmen:

Geschafft

 Sie waren gedulig und der Lohn ist nun da. Ein großer Garten in dem ein Luigi so richtig rennen kann und auch ein Roki seine Freude hat.

5-IMG_3609

  Der Winter hat uns erwischt.

1-IMG_3616

 Ihr glaubt gar nicht was die Leinenhalter alles zu Tage getragen haben. Der Schrottberg im Hintergrund, ist alles aus dem Garten, war vergraben unter anderem ein altes Wartburggestell 🙂

2-IMG_3615

Das ist jetzt für Luigi das Schönste. Sauseln bis zum Umfallen. Jetzt können wir aber Suchspiele veranstalten.

Für Roki ist die neue Treppe einfach nur ein schwarzer Streifen. Also haben wir wieder hellere Streppenstufen aus Polster ausgelegt.

3-IMG_3635

Ne Roki will die nicht in der Mitte haben. Ganz links bitte. Also wieder abgemacht und nach links gerückt.

Bitte schön Roki.

Nun haben wir wieder etwas mehr Zeit. Bis Bald

Eure Roki,Luigi & Beule 

Bettini

Lämmchenportal

Frauchen findet es immer ganz nett, wenn wir und vor der Küche „aufbauen“ und ganz genau beobachten, was sie da macht. Nämlich unsere Futterschüsseln füllen.

1-IMG_3539

Neuerdings frisst der Kleine auch ordentlich. Der lässt sonst gern mal eine Mahlzeit stehen. Das hat sich verändert. Frauchen hat weniger in die Schüssel gemacht, nu frisst er immer.  :smile:

2-IMG_3540

Abwechelnd stehen wir auf und versuchen über den Tellerrand zu gucken. Das  sie blos nüscht vergißt.

3-IMG_3541

Da kann Luigi sich recken und strecken – er sieht nicht mehr wie ich.

Zur Zeit sind wir im Urlaub. Die Leinenhalter planen große Veränderungen. Auch Beule ist schon ein paar Tage in Pension. Mal sehen was es zu berichten gibt, wenn alles wieder im Lot ist und auch der Rechner wieder funktioniert.

Bis dahin – viel Spass euch allen!