Winzer- ein ganzer Kerl

Die einen haben einen Schrebergarten … der Junior seit gestern einen Weinberg!

600m² nennt er nun sein eigen und da war schnelle Hilfe angesagt. Durch Krankheit des Vorbesitzers stehen die Reben nun schon zu lange und mit reichlich Trieben die gekürzt werden müssen.

Begüßung sah erst mal so aus: Hallo Frau Weinbergschnecke!

Frauchen hat es noch nie gemacht… der Junior ist Winzer.

Sieht gar nicht so viel aus. Ist ja auch nicht alles.

 

Die unteren Reben gehören dem Nachbarn und der ist fertig. Die Reben hätten schon vor vier Wochen geschnitten,angebunden und mit Pflanzenschutz behandelt werden müssen. All das lange “Gestrüpp” muß also runter.

Meine Hand gehört mir jetzt nicht mehr…die Ästchen wurden auch gleich kleingeschnitten…die Wasserblasen immer größer…:evil:

Aber Spass hat es doch gemacht.

Das ist Casper, den haben wir heute kennengelernt und auch gleich den Apfel geteilt.

Mal ehrlich, wie soll ich erkennen welche zwei Zweige stehen bleiben dürfen?

Das wird auf jeden Fall so belassen!

Als Frauchen endlich Heim kam, habe ich diese beiden besucht.  Haben mich noch nicht entdeckt.;-)

Euer Roki

 

6 Gedanken zu „Winzer- ein ganzer Kerl“

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Weinberg! ..und zu den ersten Blasen 😉 Kannst stolz drauf sein, denn jede einzelne Blase wird sich lohnen.
    Mit Hund ist man sowieso wetterfest – also auch Weinberg-tauglich 🙂

    Wie kommen auch helfen !

  2. Bei uns in der Nähe gibt es auch solche Weinberge, und die sehen aber haargenau so aus wie Eure. Lustig.
    Ihr ward nicht zufällig da und habt Fotos gemacht?

    Liebes WUUUH
    Sally

  3. Hi Hi. Der Indi kann den Wein ja auch als Salatdressing benutzen! 🙂

    Und du Roki, bist jetzt bestimmt der Wächter des Weinberges! Toll! Herzlichen Glückwunsch.
    L.G. Diva

  4. Boh wie toll ein eigener Weinberg 😯

    Wir hatten nur 3 Reben haben aber voletztes Jahr 10 KG gelesen.
    Ein Freund hat uns daraus Wein gemacht, ob der wohl schmeckt ? Oder eher Essig ist ? 🙁

    Super….Frauchen und Ich kommen zum Weinberg bearbeiten.
    Sie dünnt aus, ich begiesse 😀

    Stubs, Knuff Indi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich akzeptiere