Impuls kontrollieren

Der Luigi ist ein sehr aufgewecktes Kerlchen. Manchmal muß man ihn zur Ruhe bringen. Wenn wir dies tun, dann kommt sofort Roki an und beschwichtigt.

Und schüffelt auch mal an Luigis Ohr :razz:

Luigi ist zur Zeit mit der Ausheilung einer Augenentzündung beschäftigt. Knalle rot und total eitrig war es von einer Sekunde zur anderen. Als nach der Reinigung des Sekretes dann nach einer Stunde wieder alles voll war, sind wir sofort zum Dr.

Nun haben wir Augentropfen. Aber anscheinend nicht was ansteckend ist. Keiner hat es sonst.

Die Sekrtion hat eigentlich sofort nachgelassen aber rot ist es noch und ne….Beule ist nicht schuld.

der Roki passt auf :twisted:

 

6 Gedanken zu „Impuls kontrollieren“

  1. Gute Besserung! Isi hat seit ca 1 Woche auch eine Bindehaut Entzündung. 3 x täglich gibt es Dermacyn Augencreme. Langsam wirds besser. Sekret kam auch gleich keines mehr. Es braucht wohl seine Zeit. Pass weiter gut auf Luigi auf, ja Roki?!
    Liebe Grüße Heidi

  2. diese juvenile Augenentzündung haben sehr viele Briards in dem Alter, kommt durch überschiessende Follikel in der Bindehaut. Stellt euch drauf ein, dass es alle 1-2 Monate kommt bis er ca. 1 Jahr alt ist. Hoshi hatte es 7-8 mal, Kolja 5-6 mal, wir müssten jetzt damit durch sein.
    Und auf keinen Fall operieren lassen!!!!! hat man früher gemacht mit dem Ergebnis, dass es chronisch wurde.
    http://www.tieraugenpraxis.de/default.aspx?pageId=18&subid=4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich akzeptiere