Hundebesuch

Wir haben ja einen tollen Trainer der aller 14 Tage zu uns kommt und  uns durch unser Hundeleben begleitet. Diesmal stand “Hundebesuch” auf dem Plan.

Erst haben wir uns draussen begrüßt und dann ging es rein. Frauchen hat ganz doll aufgepasst, dass es nicht zu eng wird und der Trainer hat gesagt auf was die Leinenhalter achten müssen, damit es auch im Haus klappt.

Na sagt selbst, das funktioniert doch prima, oder?

IMG_2669

Herrchen verwöhnt mich und Cliff.

IMG_2671

Stefan freut sich auch das es mit uns beiden so gut klappt.

IMG_2676

Aufmerksamkeit by Stefan.

Euer Roki

3 Gedanken zu „Hundebesuch“

  1. Ich glaub, da hat sich Dein Frauchen, mehr Sorgen gemacht, als nötig. Aber so is meine auch. Und mit so nem professionellen Helfer kann doch eigentlich nix schief gehen.
    Immer weiter so!

    Liebe Grüße

  2. Klasse Roki !!!!!!!!!!!!!!
    Du bist ein sehr inteligentes Kerlchen !!!!!
    Aber…….pass auf…… keine Übung ohne Leckerli is klar oder ? :mrgreen:

    Kumpel Indi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich akzeptiere