Ab morgen…

… wird der Hund versaut.

1. Herrchen hat eine  OP  und ist die nächsten Wochen zu Hause.

2. Frauchen muss ja Krankenschwester (spielen) sein und ist ab Donnerstag gleich zwei einhalb  Wochen zu Hause und in einer Woche

3. Juhu, fährt Roki ins Torfmoor und nimmt seine Futterträger mit. Dort sind auch zwei Hunde. Doggen… wenn wir uns vertragen dürfen wir auf gaaanz vielen m² TOBEN.

4. dann wieder Alleinsein üben, das wird schwer für die Leinenhalter, ohne mich auszukommen… den ganzen Tag… ob sie das schaffen werden… Fraglich.

der Roki ist guter Dinge

2 Gedanken zu „Ab morgen…“

  1. Hi Roki,
    ui, ja dass wird schwer für Deine Futterträger.
    Aber Du hast dann wenigstens die Bude wieder für Dich allein.
    Strumfrei so zu sagen. 😎

    Liebes WUUUH
    Sally

  2. Pfff… mich kannst du gar nicht neidisch machen. Ich fahr in den Sommerferien auch wieder weg… pffff…. Dann bist du längst wieder zuhause und hast alles vergessen… pffff….

    nasehochträgt
    das BamBam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich akzeptiere