Das WE

war von einigen Schäden geprägt… Ich habe Frauchen schönstes Glas zerdeppert.:shock: Da kann ich eigentlich nix dafür. Ich wollte das Glas mit den Salzstangen ja nur weiter hinter schieben. Als Frauchen böse geknurrt hat, habsch lieber den Rückwärtsgang eingelegt.

Wir sind in den Wald gefahren und ich war gaaaanz ruhig, Frauchen hat nur ein genüssliches Katschen gehört. Herrchen hat mich aus dem Auto springen lassen und Huch…. wieso hat der Hund so lange Leine?  Durchgebissen sagen DIE. :oops: Ich konnte mich MIT dem Ding nicht richtig bewegen, sag ich. Jetzt sind se bissel traurig, war Maxi’s Flexleine.

Aber meine Leinenträger sagen: Alles in allem, halb so schlimm. Puh, noch mal gut gegengen.

Heute hab ich noch eine EINZELSTUNDE mit der Trainerin. Ich bin was besonderes, bekomme sozusagen Privatunterricht.:mrgreen:

Euer Fuchur-Roki

4 Gedanken zu „Das WE“

  1. Ich hab das auch schon geschafft, Leine durch. Meine Futterträger haben aber nicht geschimpft mit mir. Dafür habe ich jetzt, Eine, die hält sogar einen Löwen aus. Und als lange Leine haben sie einfach einen Transportgurt umgenäht. Nix Flexi. Klappt prima.

    Liebes WUUUH
    Sally

  2. @ BamBam:
    Ja, die Flexi hatte Frauchen aus dem Rennen genommen als der Maxihund schneller aus dem Auto war, als der Leinenhalter und Frauchen an beiden Kniekehlen Brandblasen von der Leine hatte. Schön wenn der Schmerz nachlässt.

    @ Joy:
    Tja, scheinbar bin ich von Königlichem Geblüt.*nehm die Nase wieder runter*
    Euer Roki

  3. Oh Roki, du bist ja ein Schlingel. Du, fast alles wird toleriert, aber die Leine durchbeissen, da sind SIE einfach nicht amüsiert 😉 Prima ist ja, das du Einzelunterricht bekommst, das ist ja fast wie bei Königs im Hause, die kleinen Prinzen bekommen doch auch immer Privatunterricht :mrgreen:
    WauWau Joy

  4. Richtig!! Flexileinen gehören alle zerbissen. Sagt Frauchen immer. Sie sagt, bevor sie mich an eine Flexileine macht, macht sie mich an eine Paketschnur. Sie wird ganz rot im Gesicht, bei Flexileinen. Sie hat da so schöne Erfahrungen gemacht. Schon als sie noch keine Hunde hatte, und mit dem Fahrrad unterwegs war. Und wenn ein Hund mit Flexi einmal um sie rum läuft. Dann wird sie ganz gefährlich und ist kurz davor den Halter zu beißen. 😈 😈

    Wir sind also der Meinung, dass du ein gutes Werk getan hast.

    Vielen Dank Fuchur.
    Dein BamBam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich akzeptiere