Großes Paket

Am Freitag hat es geklingelt und dann haben zwei! Männer ein großes schweres Paket gebracht.

Für mich? Nu…. habsch mir gleich gedacht. Kann ja nur für mich sein. Allerdings ausgepackt hat es dann Herrchen. War so unhandlich für mich.

Frauchen ! Du bist nachtragend! Hast mir nicht gesagt, dass die Gurte nicht zerbissen werden dürfen. Ich dachte es ist ein Wettbewerb und habe mir für wenige Sekunden ganz vieeel Mühe gegeben.

Was ist denn das? Futter drin? Geh ich mal schauen. Da wo Futter drin ist ist erst mal immer gut.

Könnt Ihr sehen mit was für Überzeugungsarbeit die beiden mich motivieren?

Es gibt nur noch Futter aus der Kiste…:cry:

Beule hat gleich ein Klageslied angestimmt als die Tür ins Schloß fiel.

Das kann ja hier heiter werden. 

Ich werde berichten. Mal sehen was mein Stefan dazu sagt.

Euer Roki

10 Gedanken zu „Großes Paket“

  1. Wüffchen, wüffchen liebe Kampfschmuser,

    ich weiß was es ist – ein USB
    besser gesagt, der Mercedes unter den USB 😉

    ich hab sowas auch und bin eigentlich mit der Ultra-Spaß- (oder Stress) Bremse zufrieden.
    Der Hund von Welt relaxt, wenn die Dosenöffner im Alltagschaos rumkurven.
    LG
    D.C.

  2. Hi Roki,

    ich sprech jetzt einfach mal für alle hier!!!! Wir wollen Aufkärung!!!

    WAS HAT DAS MIT DIESEM KOMISCHEN DING AUF SICH???????????????

    Wir wollen dich nicht auf dem Mond besuchen!!!!

    Fragende Grüße
    dj

  3. Hallo Roki,
    Was issnn das??? Und du musst wirklich in dieses futuristisch anmutende Ding? Ich verstehe es nicht. Bleib standhaft.
    mit mitfühlenden Grüßen
    Der Kuno

  4. Hi Roki,

    das ist eine Hütte? Äh, sieht eher aus wie so eine Mondlandekapsel oder so!!!! Da gehst du rein? Und was sollst du dann darin machen? Deine Leinenhalter wollen dich da drin doch wohl nicht wegsperren und zum Mond schicken!!!!!!!!!! Also, da hab ich aber was dagegen – grrrrr.

    Liebe Grüße
    DJ

  5. Heeey Roki,

    sei stolz auf deine Leinenhalter, ich bin es jedenfalls. 😎

    Da haben die sich für dich in Unkosten gestürzt, wahrscheinlich einen Kredit aufgenommen, für den sie reichlich aufwenden müssen, nur um dir deine eigene Hütte zu kaufen.
    Jetzt hast du eine Hütte in der Hütte.
    Übrigens heißt das deswegen Hütte, weil man sowas hüten muss, wie seinen Augapfel. 😉
    Pass blos auf, dass Beule die nicht in Beschlag nimmt, wenn da so leckere Sachen drin sind.

    Achja und nochwas ………………………………………………… lass das Ding ganz. :mrgreen:

    Knuddelgrüße
    Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich akzeptiere