Archiv der Kategorie: Unsinn

Mayday

Ja, ich spiele immer ganz lieb mit Herrchen…

Das ist Herrchen Welt…nach mir selbstverständlich.

Hier erklärt er mir wie toll ich bin, dass mich der Hubschrauber als Landeplatz benutzen darf!

Männerspielwiese…. Da staunt ihr was, wie cool ich bin.

Ähm mir ist alles recht….Hauptsache Beschäftigung!

der coole Roki

Schreck

Roki: Herrchen … warum bist du so blass um die Nase?

H: Du darfst doch nicht auf den Teich gehen…………. Wenn du einbrichst…..!!!!

Roki: Ja,…aber der Marder darf…was??!

 

Puhhhh….noch mal gut gegangen.

der Roki

Immer noch vom Urlaub

Frauchen war im Urlaub faul! Eigentlich wollte sie mich kämmen und den Pony schneiden….bin völlig verwildert.

Roki: es war eiskalt… mit Handschuhen geht es nicht so gut und wenn der Pony nicht sitzt….meckerst du!

Pahh Frauchen……….Ausrede…….. guck doch…….nur die harten gehen in den Garten….oder auf’s Wasser!

Heh Kleiner…halt die Bälle flach……..sonst hol ich meine Beule :twisted:

Aber der hier war gefährlich…. hab mal den Zwitscherlingen gesagt, die sollen sich aus dem Staub machen.

Was‘ n Roki, willste schon wieder verreisen?

Ja!

Ich werde vermisst….zum Baden..brauch viele Badeanzüge…….oder warum bekomme ich Post und ihr nur Rechnungen? :mrgreen:  :mrgreen:  :mrgreen:

Meine kleine Joy, habe mir deine Residenz genau gemerkt….wenn die Luft rein ist… Pssssssst, komme ich…

flüstert geheimnisvoll der Roki

Frühlingsgefühle

auf dem Weg nach Hause fährt Frauchen an den Moritzburger Wiesen vorbei. Die Sonne strahlt. Frauchen fühlt mindestens 20 Grad C und dachte sich, heute drehen wir ne große Runde über die Wiese.

Schon beim Parken waren tiefe matschige Spuren vom Auto zu sehen, die Reifen bekamen eine neue Farbe und überhaupt…die Sonne lacht.

Der Weg war für den Sauselhund, der sich endlich wieder richtig austoben konnte, gar kein Problem. Frauchen hat nach zwanzig metern …nur kurz… gedacht. Sch….  die Sonne lacht.

Wir haben den Spaziergang durchgezogen. Auf dem Rückweg haben wir uns gleich noch lieb bedankt, bei den Helfern unseres Wintermalheurs, mit Blumen und Süßes und bei der Gelegenheit unsere verlorene Leine wiedergefunden.

Die Sonne lacht. Das war sehr schön.

Das Frauchen dann zwei schwarze, pitschnasse Klumpen nach Hause getragen hat. Pffft……… die Sonne lacht !

Euer Roki

Neeee, langweilig ist uns nicht!

Frauchen kommt Heim und dann überlegen wir, wo es heute hin geht. DJ hat ja schon gesagt, alles scharfkantig beim Laufen… das ewige Eis! Also  ab ins Auto 4 min. gefahren und da ist schon eine meiner Lieblingstrecken im Wald. Nachdem ich mich ausgetobt habe, alle  Hasenspuren und Rehwege untersucht habe, ging es ab ins Auto ….und eigentlich nach Hause….

Eisglatt wie es dort war….Räder durchgedreht…. hat Frauchen versucht zu „schauckeln“ mit dem Auto. Also ich fands Lustig.

Frauchen nicht… Ich darf es ja nicht sagen, Handy lag auf Arbeit!

Hilfe in Form von Herrchen….nix zu machen. Der Förster war auch schon nach Hause gegangen. In der Nähe ist ein Haus. Klingeling….keiner da.

Also Badehandtuch ausgepackt( Ja sowas ist im Winter im Auto!) ….unter verschiedene Reifen gelegt…. nix….rutsch,rutsch.

Mit dem Eiskratzer versucht die Räder freizulegen… ja das geht. Kurze Überlegung, Laufen…mit Roki… da sind wir gut ne dreiviertel Stunde unterwegs. Was bleibt übrig?

Dann endlich kam ein Auto derjenigen, die dort wohnen. Mit Splitt und und Hilfsbereitschaft hab ich allen einen roten Kopf vom schieben verpasst und sie mir die langersehnte Fahrt in Richtung Heimat.

Blaubär hat gemeckert: Das kann nur Hein Blöd passieren!

Stimmt Blaubär…der wär nie nach Hause gekommen.

Aber Frauchen und ein Roki schaffen das.

Neee, langweilig ist uns nicht. Der Spass hat eine Stunde gedauert.

Juhu…überredet!

😀 Die Männer- WG bestehend aus Blaubär-Beule -und meiner wenigkeit hat sich durchgesetzt!

 
flagge-0470.gif von 123gif.de

DJ!!!!……….Kannst mich abholen. Isi, Joy, Indi, Finn …. jetzt habt ihr mich an der Backe!

Start Klar!

Ich nehme eine Kuscheldecke und einen Sprachführer mit. Besser ist es. Hab schon geübt.

Comment est-il à Sally en France?

Damit wir schnell da sind.

Wann fahren wir los?  Welche Rute nehmen wir um alle einzusacken?

der Reise-Roki

Auspacken…die zweite Runde!

Frauchen ist ganz artig und hat ihr Versprechen eingelöst. Ich darf weiter auspacken. Man, man, man ist das ne Sache.

Diese Gerüche und die Aufregung!

Hier also das nächste Paket.Paket 4

Jetzt aber schnell,  bevor es sich irgend jemand noch anders überlegt.

Kausticks

Jepp, die mag ich auch sehr gern. Gleich einen probieren.

Paket 5

Frauchen, ich bin dreibeinig!  Du hilfst Menschen über die Strasse, also gib es endlich her!

IMG_2277

Hab es!

IMG_2279

Heh, wer bist du denn? Braune Augen, weich und fluffig….kennen wir uns?

Elchi

Frauchen …..ich habe einen neuen Freund! Schau nur richtig hin, einen neuen Freund!

IMG_2290

Heh, hast du schon einen Namen… du Süsser.

IMG_2287

M E I N E !                     D E F I N I T I V !

IMG_2283

Komm wir Toben ein bisschen rum. Jetzt lass uns mal richtig rumalbern. So liebe Bloggemeinde…ich habe zu tun….muß dem neuen Kumpel erst mal alles zeigen.

Bis später! Euer glücklicher Fuchur Roki

Kampf der Titanen

Beule: Ach…. der schon wieder. Ist wohl ein halbes Jahr rum? Scheint bald wieder Winter zu werden!

Pass blos auf,  hier kommst du nicht rein. Brauchst meine Familie nicht zu bezirzen. Reicht schon zu, wenn du in meinem Bett im Schuppen schlafen darfst. Ausserdem stinkst du. Nach Kater. Schon seit fünf Jahren.

So lange kommst du schon jeden Winter und schlauchst dich durch bei uns. Im Sommer wenn du mir mal bei der Mäusevernichtung helfen sollst, biste nicht da.

IMG_2198

Frauchen, der ist Fett genug, gib dem ja nicht schon wieder Futter.  Alter Angeber!

der Beule

Beule, du hast wohl vergessen das wir dich auch aufgenommen haben?

Frauchen…

….biste noch Krank? Kam nach Hause, Kaffee und dann Roki ins Auto und in die Nassau gedüst. Entweder der Kaffee zu heiss oder Viren noch aktiv…. Viel Später hat sie sich so gedacht der Hund sieht komisch aus…. Hhhmmm.

Dann hat sie über sich gelacht. Roki hatte kein Halsband, kein Geschirr….ja ich war nackig.

Ganz viele Hund haben wir getroffen. Zwei Doggen,drei Boxermädels, zwei Retriver und Kurti.

Und wieder mal kein Fotoapp. mit. Wir sind wie die Hasen, ausgelassen über das Feld getobt.

Ich konnte Frauchen überzeugen ein Bild von meinem Lieblingsplatz zu machen.

Den ganzen Tag mein's. 

Ja, hier is’es nicht schlecht. Den ganzen Tag im Bette dösen. Schlaraffialeben sozusagen.

Euer Roki